Programm für den 44. AvD-Oldtimer-Grand-Prix

  • Ein Dutzend historische Rennserien und Einladungsläufe unterhalten mit 20 Rennen und Gleichmäßigkeitsprüfungen
  • Rasante Zeitreise mit hunderten historischen Motorsportfahrzeugen

Drei Tage lang wird der Nürburgring am zweiten Augustwochenende das wohl aufregendste Motorsport-Museum des europäischen Kontinents. Nachdem die Veranstalter des prestigeträchtigen Klassik-Events die letzten Details des sportlichen Programms geklärt haben, steht fest: Beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix sorgen 20 Rennen und Gleichmäßigkeitsprüfungen (GLP) dafür, dass Automobil- und Motorsporthistorie erlebbar wird. Zu den Highlights gehören erneut die Läufe aller drei historischen Rundstreckenserien des Automobil-Weltverbandes FIA. Sie präsentieren historische Formel-1-Fahrzeuge, Sportwagen sowie die beliebten Formel-Junior-Flitzer. Dazu kommen Läufe für Tourenwagen, GTs, Vorkriegs- fahrzeuge, Formelfahrzeuge und Sportwagen – alles zusammen ein Programm, das keine Wünsche offen lässt.

Ein umfangreiches Programm wird nicht nur auf der Rennstrecke geboten, sondern auch im Fahrerlager. So steht der historische Paddock am Nürburgring wieder ganz im Zeichen der Vorkriegsrennwagen: Dort ist das Starterfeld der Vintage Sports Car Trophy & The ASC Trophy untergebracht.

Ebenfalls im Grand-Prix-Fahrerlager werden sich Partner aus der Automobilindustrie präsentieren, die hier besondere Stücke aus ihrer Unternehmenshistorie zeigen. Dazu gehört Jaguar – die britische Nobelmarke wird wieder am Entree des Grand-Prix-Fahrerlagers mit einer großen Markenwelt präsent sein. In der Mercedes-Arena wird Porsche erneut eine eindrucksvolle Schau zeigen.

Einen besonderen Schwerpunkt bildet dabei diesmal der 40. Geburtstag der Transaxle-Modelle von Porsche – der 924 debütierte im Jahr 1976. Auf der Strecke und im Fahrerlager präsent sind aber auch andere Hersteller: Opel und Skoda werden wieder ihre dicht umlagerten Ausstellungszelte mit besonderen Schätzen aus ihrer Historie bestücken.

Weitere Informationen finden Sie unter www.avd-oldtimer-grand-prix.de

 

Programmablauf

Freitag, 12.08.2016

08:15 - 08:35

Jaguar Classic Challenge

FT

08:45 - 09:05

Revival Deutsche Rennsport-Meisterschaft 1972-1981

FT

09:15 - 09:35

FIA Masters Historic Formel 1 Championship

FT

09:45 - 10:15

AvD-Tourenwagen- und GT-Trophäe

Q

10:25 - 10:55

GLP Tourenwagen Revival (DTM/STW)

Session Test

11:05 - 11:35

Formel 3 Fahrzeuge von 1964-1984

Q

11:45 - 12:00

Fahrzeuge aus der Skoda-Motorsportgeschichte

Präsentation

12:35 - 13:05

Jaguar Classic Challenge

Q

13:15 - 13:45

Revival Deutsche Rennsport-Meisterschaft 1972-1981

Q

13:55 - 14:20

FIA Masters Historic Formula One Championship

Q

14:30 - 15:00

40 Jahre Porsche-Transaxle-Modelle

Präsentation

15:35 - 16:00

FIA Lurani Trophy für Formel Junior Fahrzeuge

Q

16:10 - 16:40

Zweisitzige Rennwagen und GT bis 1960/61

Q

16:50 - 17:15

Historische Grand Prix Fahrzeuge bis 1960

Q

17:25 - 17:45

Vintage Sports Car Trophy / The ASC Trophy

FT

     

Samstag, 13.08.2016

08:15 - 08:45

Gentlemen Drivers GT bis 1965

Q

08:55 - 10:00

AvD-Tourenwagen- und GT-Trophäe

R

10:20 - 10:50

GLP Tourenwagen Revival (DTM/STW)

Session GLP1

11:10 - 11:40R1

Formel 3 Fahrzeuge von 1964-1984

R1

12:05 - 12:Q

FIA Masters Historic Sports Car35 Championship

Q

12:45 - 13:05

Fahrzeuge aus der Opel-Motorsportgeschichte

Präsentation

13:40 - 14:00

Slowly Sideways

Präsentation

14:10 - 14:50

Jaguar Classic Challenge

R

15:15 - 15:40

FIA Lurani Trophy für Formel Junior Fahrzeuge

R1

16:00 - 16:25

Historische Grand Prix Fahrzeuge bis 1960

R1

16:50 - 17:15

FIA Masters Historic Formula One Championship

R1

17:35 - 18:05

Motor Klassik Leserlauf

Präsentation

18:40 - 19:10

Vintage Sports Car Trophy / The ASC Trophy

GLP1

19:30 - 20:00

Revival Deutsche Rennsport-Meisterschaft 1972-1981

R1

20:20 - 21:25

Zweisitzige Rennwagen und GT bis 1960/61

R1

     

Sonntag, 14.08.2016

08:15 - 08:45

Tourenwagen Revival (DTM/STW)

Session GLP2

09:05 - 10:10

Gentlemen Drivers GT bis 1965

R

10:35 - 11:00

FIA Lurani Trophy für Formel Junior Fahrzeuge

R2

11:20 - 11:45

Historische Grand Prix Fahrzeuge bis 1960

R2

12:10 - 12:35

FIA Masters Historic Formula One Championship

R2

12:55 - 13:10

Fahrzeuge aus der Skoda-Motorsportgeschichte

Präsentation

13:25 - 14:25

FIA Masters Historic Sports Car Championship

R

14:55 - 15:20

LeMans Start-Vorführung Zweisitzige Rennwagen und GT bis 1960/61

Präsentation

15:20 - 15:50

Zweisitzige Rennwagen und GT bis 1960/61

R2

16:10 - 16:40

Revival Deutsche Rennsport-Meisterschaft 1972-1981

R2

17:00 - 17:30

Vintage Sports Car Trophy / The ASC Trophy

GLP2

17:50 - 18:20

Formel 3 Fahrzeuge von 1964-1984

R2

 

Vorläufig – Stand: 11. Mai 2016 – Änderungen vorbehalten

Preliminary timetable – Stand: 11th May 2016 – Changes reserved